Arbeitsschutz

Service TÜV zertifiziert
+ für Unternehmen 
+ deren Mitarbeitern & Partner
+ als Freizeitmaßnahme

+ 100 Minuten Entspannung pur

+ Mitarbeiterfragebogen zur psychischen  
   Gefährdungsbeurteilung

+ Anonyme Auswertung & Analyse

+ Feedbackformular

Wir bieten Unternehmen im Präventionszentrum mit Salzgrotte die Möglichkeit, Mitarbeiter den Fragebogen anonym ausfüllen zu lassen und praktische Lösungen kennen zu lernen.

   
Die Themen sind:

+ Atem
prävention
+ Rücken
prävention,
+ Bewegungs
prävention-
+ Stressprävention.

    Die Mitarbeiter genießen die Salzgrotte inklusive Massage und         
    Tiefenentspannung im angenehmen Ambiente.


Die Mitarbeiter kommen innerhalb eines festgelegten Zeitraumes

    Jeder Mitarbeiter kann seinen Partner mitbringen.
    Dieser zahlt für die 100 Minuten nur noch 10,00€.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird anonym durchgeführt, nur die

    Anwesenheit und Teilnahme wird abgehakt.

Der Mitarbeiter füllt einen Feedbackfragebogen aus.

Sie erhalten die Teilnehmerliste zur Maßnahme zurück.
Das Unternehmen erhält im Anschluss die Auswertung zurück.

Fertig!

Neue Arbeitswelten - Neue Gefährdungen

Die Welt der Arbeit befindet sich in einem stetigen Wandel. Während früher vornehmlich technische Probleme im Vordergrund standen, wirken sich heute hoher Termindruck, Stress, ständige Erreichbarkeit, Arbeitsklima u. a. in immer stärkerem Maße auf die Mitarbeiter aus.


Die Folgen bei zu hohen Belastungen können u.a. eine reduzierte Leistungsfähigkeit und Krankheiten wie z. B. Bluthochdruck, Depression und Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen sein.
Dies fällt nicht zuletzt auch auf die wirtschaftliche Belastbarkeit und den Markterfolg der Unternehmen zurück.

Mitarbeiterbefragung                           Holen Sie Ihre Belegschaft mit ins Boot

Mitarbeiterbefragungen können in unternehmensinternen Veränderungsprozessen sehr hilfreich sein: Sie zeigen den Handlungsbedarf aus Sicht der Belegschaft auf und unterstützen die Auswahl und spätere Akzeptanz von Veränderungsmaßnahmen. 

 

Wertvolle Impulse
durch Einbeziehung der Mitarbeiter 

Auch im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ist die Beteiligung der Mitarbeiter ein fester Bestandteil. Sie erleben die Arbeitsorganisation und -umgebung, sowie das Führungsverhalten in Ihrem Unternehmen, schließlich hautnah mit. So können die Mitarbeiter neue Erkenntnisse und wertvolle Impulse liefern, welche Aspekte besondere Beachtung finden sollten. Durch die Einbeziehung Ihrer Mitarbeiter stellen Sie sicher, dass spätere Veränderungen von der Belegschaft mitgetragen werden.


Prüfliste
Quelle Unfallkasse Bund